ATELIER 30

Fuldalofts I - Neubau von zwei Stadtvillen an der Fulda , Kassel

Fuldalofts I - Neubau von zwei Stadtvillen an der Fulda , Kassel

 

Auftraggeber:

Block 8 Bau GmbH

Standort:

Kassel

Leistungsphasen:

1-9

Größe:

2.500m² BGF

Gesamtbaukosten:

2,5 Mio.€

Leistungszeit:

2005-2006

In Kassel erfolgte ab dem Jahr 2000 die Widergründung der Unterneustadt im Zuge des Stadterneuerungsprozesses. Grundlage für den Bebauungsplan der neuen Quartiersplanung bildete dabei die Typologie des verlorengegangenen historischen Stadtgrundrisses.
Unser Büro beplante dabei das Wassergrundstück „Block 8“ in der Bettenhäuserstraße 1. Die Wohngebäude reagieren dabei baulich auf die besondere Situation der Vorgaben im Bebauungsplan zu den historischen Baugrenzen, welche wieder aufgenommen werden sollten.
Die Architektur der beiden Häuser ist durch zwei klare, weiß verputzte Baukörper geprägt, welche auf einem Natursteinsockel ruhen. In diesem befinden sich Funktionsräume und Stellplätze für die 12 Wohneinheiten.
Die Fassade des vorderen Baukörpers öffnet sich mit einer geschosshohen Verglasungen zur Fuldaseite hin. In dem klaren Kubus sind an dieser Fassade die 2 Meter über den Fluss auskragenden Balkone der Maisonettewohnungen eingeschoben. Die Penthouse-Wohnungen mit ihren großen Terrassenflächen auf dem Dach sind durch einen Materialwechsel vom restlichen Kubus abgesetzt. Wegen der Grundstückstiefe wurden zwei Stadtvillen mit einem gemeinsamen Treppenhaus entwickelt, um optimale Belichtungsverhältnisse für die Wohnung zu schaffen. Eine Verbindung der beiden Gebäudeteile erfolgt über Stege in den Obergeschossen in dem entstehenden Zwischenbereich. Auf dem Fußgängerniveau verläuft hier ein Geh- und Fahrradweg, der die bestehende Uferpromenade in diesem Bereich des Flusses weiterführt.
In den Häusern befinden sich unterschiedliche Wohnungstypen mit differenzierten und teilweise kombinierbaren Wohnungsgrößen. Diese reichen von den beschriebenen Maisonette- und Penthousewohnungen bis hin zu ebenerdigen Geschosswohnungen in dem zweiten Baukörper. Die Innenräume der Wohnungen sind in ihrer Materialität sehr klar und hell gehalten.

ÜBERSICHT

Fuldalofts I - Neubau von zwei Stadtvillen an der Fulda , Kassel

INFO